Rezept: Italienische Frittata mit Tomaten

Italienische Frittata mit Tomaten

Zutaten für 4 Personen: 

  • 100 g Kirschtomaten
  • 2-3 Spitzpaprika
  • 1 EL Olivenöl
  • 8 Eier, Größe M
  • 100 ml Milch, fettarm
  • Salz, Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 2 EL frische Petersilie, gehackt

Nährwerte pro Person: 

  • Kalorien: 192 kcal
  • Eiweiß: 14 g
  • Fett: 13 g
  • Kohlenhydrate: 5 g
  • Ballaststoffe: 1 g
  • Zucker: 5 g
  • Gesättigte Fettsäuren: 4 g
  • Cholesterin: 2 g
  • Salz: 1 g

Zubereitung

1. Den Backofen auf 170 °C erhitzen.
2. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Spitzpaprika entkernen waschen und in Ringe schneiden.
3. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Gemüse darin kurz anschwitzen. Die Pfanne muss backofengeeignet sein.
4. Eier und Milch verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Petersilie unterheben. Eiermilch in die Pfanne gießen und im Ofen ca. 20 Minuten backen.
5. Dazu schmeckt ein frischer Salat.

Praxis Tipp:

• Tortilla oder Frittata ist ein schnelles Gericht. Der Begriff „Frittata“ stammt aus Italien, „Tortilla“ aus Spanien. Frittata schmeckt auch kalt z.B. als Vorspeise.

Gesundheits-Info

• Dieses Gericht eignet sich für eine kohlenhydratfreie Mahlzeit z.B. am Abend. Eier sind zudem sehr sättigend.

Viel Spaß beim gesunden Kochen und Backen wünscht das Dimini-Team! Falls Sie mehr Infos zum Thema gesunde Ernährung erhalten möchten, lesen Sie unseren Beitrag Experten-Tipps zum Thema Ernährung.

2019-04-16T10:17:05+00:00